Vorträge

Buchen Sie einen typischen Ronald-Reisenbauer-Vortrag z.B. für ihre Firmen-Veranstaltung.

Hierfür habe ich ein ca. 3 stündiges Programm für mehr Gesundheit und Fitness in Ihrem Unternehmen entwickelt. Mir geht es in erster Linie darum, Aufmerksamkeit und Erkenntnisse zum Thema Bewegung und dem Körper im Büroalltag zu schaffen; weniger darum, ihre Belegschaft zum Schwitzen zu bringen.

 

Meine Vorträge sind in 3 Phasen aufgeteilt:

 

1. Phase:
„Ronny Reisenbauer beschreibt seinen Werdegang“
Ich erzähle aufregende Geschichten aus meinem Leben als Sportreporter und wie mich eine Sportverletzung beinahe fast in die Knie gezwungen hätte. Gefolgt von einem Abriss zu meinem Werdegang als Functional Trainer und Yin Yoga Lehrer.

 

2. Phase:
„Ronny Reisenbauer und die Bewegung“
Die Kursteilnehmer erleben am eigenen Leib – ohne zu schwitzen – wie sie mit ihrem Körper besser umgehen können. Ein weiterer Punkt ist das „Erlernen des Loslassen“ und den Körper einfach mal machen zu lassen, ohne ihn ständig kontrollieren zu wollen. Ein sofortiges Feedback und Ergebnis ist hier nahezu immer garantiert.

 

3. Phase:
„Ronny Reisenbauer hat ein offenes Ohr“
Jeder Kursteilnehmer erhält die Möglichkeit sein körperlicheres Befinden, eventuelle Defizite oder gar Verletzungen mit mir zu besprechen. Ich werde jedem Fragensteller Lösungswege aufzeigen, die sein Leben nachhaltig verändern aber vor allem auch verbessern werden.

Jeder meiner Vorträge kann nach dem Belieben ihrer Firma und/oder den benötigten Bedürfnissen individuell angepasst werden.

Preise und zeitliche Verfügbarkeit auf Anfrage über mein Kontaktformular.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s